Geschichte

 

Anton HeinenMaschinenschild

 

Unsere Geschichte beginnt im Jahre 1856. Als Eisengießerei von Anton Heinen gegründet und unter dem Namen „Heinen’s Fabrik“ bekannt, steht der Name Heinen seitdem für zuverlässige Technik und solide Maschinen.

Fast 130 Jahre später beginnt Heinen im Jahre 1982 im Rahmen eines Joint Ventures mit der Herstellung von Gefrierspiralen. Ab 1984 werden die Anlagen in eigener Regie am Standort Varel konstruiert und gefertigt.

Seit 2010 firmiert das Unternehmen als Heinen Freezing GmbH & Co. KG und hat sich von den bescheidenen Anfängen inzwischen zum Marktführer im Bereich der Spiralsysteme entwickelt.

Chronik als Buch durchblättern (DE)

X

Ihr Ansprechpartner

Bitte wählen Sie Ihr Land aus, damit wir Ihnen Ihren persönlichen Ansprechpartner nennen können.